Tigh Liza with Ben Resipol Tigh Liza with Ben Resipol Singing sand

Tigh Liza
Arivegaig
Nahe Acharacle
Argyll

Betten 4

Tigh Liza ist ein bezauberndes Cottage, in der kleinen, dörflichen Gemeinde Arivegaig gelegen, nahe der Ortschaft Acharacle, auf der wunderschönen Halbinsel Ardnamurchan im Westen Schottlands, eine Gegend, die wegen ihrer faszinierenden Tierwelt und der malerischen Ausblicke auf die Inselgruppe der Inneren Hebriden berühmt ist. Außerdem ist es mit der nahe gelegenen Burgruine Castle Tioram und bedeutenden Funden von Fossilien eine geschichtsträchtige Gegend.

Das Haus steht auf eigenem, 4000 Quadratmeter großen Gartengrundstück, eingebettet zwischen Bäumen, ein traditionelles Cottage der Highlands, das sich über drei Generationen in der Familie befindet, und das jetzt mit viel Liebe restauriert und eingerichtet wurde, um ein äußerst komfortables und einladendes Ferienhaus anbieten zu können. Es ist hell und gut isoliert, geheizt wird mit Ölzentralheizung und für zusätzliche Wärme und Behaglichkeit sorgt im Wohnzimmer ein Holzfeuerofen. An der Vorderseite befindet sich ein schöner Wintergarten mit Ausblick auf die Bucht Kentra Bay und hinüber auf den Berg Ben Laga, ideal, um die Umgebung zu genießen, sollte das Wetter einmal nicht so freundlich sein. Die Küche ist gut ausgestattet und im ersten Stock befinden sich zwei schöne Schlafzimmer sowie ein Trockenraum. Im Garten steht ein großer Stall zur sicheren Aufbewahrung von Fahrrädern.

Acharacle, mit einigen kleinen Läden und einem Hotel, liegt ca 5 km entfernt. Von dort aus können Sie z.B. Richtung Süden fahren, dann rechts (auf die B8007) abbiegen und Richtung Westen bis nach Kilchoan fahren (Fährverbindung nach Mull) und weiter bis zum westlichsten Punkt des britischen Festlandes mit dem Stevenson Leuchtturm, oder Sie fahren zu dem fantastischen Strand in Sanna. Richtung Norden bringt Sie die malerische Küstenstraße (A861) in Lochailort auf die „Straße zu den Inseln“ (A830) und weiter bis nach Arsaig, Morar (weitere Sandstrände) und Mallaig, wo die Fähre auf die Insel Skye ablegt. Näher am Haus befinden sich (an der Kentra Bay) die berühmten Singing Sands und die Strände von Ardtoe.

Die Gegend weist eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt auf und wurde wegen seiner Wildblumen und seltenen Moose zum „Gebiet von besonderem wissenschaftlichen Interesse“ ernannt. Diese Gegend bietet einer riesigen Anzahl an Vögeln und Tieren eine Heimat und Sie können hier Marder, Bussarde und Adler beobachten, wie auch in den küstennahen Gewässern Seehunde, Delfine und Wale. Es ist eine Welt abseits des Lärms und der Geschäftigkeit der Städte, und ein Ort, wo Sie Ihre Batterien wieder aufladen können und dann erfrischt (jedoch wahrscheinlich widerstrebend) am Ende Ihres Aufenthaltes zum Alltagsleben zurückzukehren.

Ölzentralheizung und Strom sind inbegriffen. Bettwäsche und Handtücher können auf Wunsch von ausländischen Gästen ausgeliehen werden. Ein Hund ist nach Absprache zugelassen. Wir bedauern, doch das Rauchen ist innerhalb des Hauses nicht gestattet. Internetanschluss ist inbegriffen, abhängig vom Provider.

Unterkunft, Betten 4:

Dining area Sitting area Kitchen Conservatory

Erdgeschoss:

Bedroom

Erster Stock:


Bathroom Bedroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.