Sunart House on Loch Sunart

Sunart House
Nahe Strontian
Argyll
Westküste Schottland

Betten 6

Schottland ist ein Land mit atemberaubend schönen Seen und Bergen und viele unserer Häuser sind so gelegen, dass man von ihnen aus diese wunderbare Landschaft voll auskosten kann. Dieses trifft zweifellos auch auf das Sunart House zu, welches an der Küste von Loch Sunart auf der Halbinsel Ardnamurchan liegt, ca 5 km von Strontian entfernt, nur eine kleine einspurige Straße befindet sich zwischen dem Haus und dem Ufer. Die Panoramafenster gewähren einen Rundblick auf das Wasser mit seinem ständig wechselnden Licht sowie den dahinter liegenden Bergen, was Sie über Stunden hinweg verzaubern kann.

Loch Sunart Sunart House on Loch Sunart

Dieser geräumige, moderne Bungalow wurde sehr sorgfältig saniert und ist komfortabel und auch sehr gut eingerichtet. Im Wohnzimmer, mit seinem herrlichen Blick auf den See, befindet sich ein offener Kamin, es gibt eine große Wohnküche und einen Wirtschaftsraum. Zwei Zweibettzimmer, ein Doppelbettzimmer mit angrenzendem Badezimmer mit Dusche und ein weiteres Badezimmer vervollständigen die Unterkunft. Das Haus steht ganz für sich im eigenen Garten (Gartenmöbel), nur die Berge sind im Rücken.

Das Haus befindet sich auf dem Gut Laudale und im Winter oder im Vorfrühling haben Sie die Chance Rudel von Rehen zu Gesicht zu bekommen, die an der Vorderseite des Hauses gemächlich die Straße entlang trotten (einige kommen sogar bis in den Garten!). Hierbei sind sie auf dem Weg zu ihrer Winterfütterung auf der alten Fischfarm, ein wenig weiter entlang der Straße. Die ganze Gegend wimmelt nur so von wild lebenden Tieren - halten Sie Ausschau nach Ottern, Bussarden und sogar Adlern. Man kann am See angeln, und die umliegenden Berge bieten zahlreiche Gelegenheiten zum Wandern - hier kann man den ganzen Tag unterwegs sein ohne einer Menschenseele zu begegnen. Und wenn Sie im Winter zum Skifahren kommen, haben Sie die Wahl zwischen dem Nevis Range (Ben Nevis) gleich hinter Fort William oder Glencoe, beide Gebiete sind mit der Corran Fähre in weniger als einer Stunde zu erreichen.

Für Ausflüge bietet sich die traumhaft schöne Straße entlang des Nordufers von Loch Sunart an, oder fahren Sie zum Ardnamurchan Point mit dem von Stevenson erbauten Leuchtturm. Sie sollten auch den feinen Sandstrand an der Sanna Bucht nicht missen. Andererseits, wenn Sie über Salen Richtung Norden weiterfahren kommen Sie zu den Sandstränden "The Silver Sands of Morar". Oder unternehmen Sie einen Tagesausflug auf die Insel Skye von Mallaig aus. Für eine Tour von Insel zu Insel fahren Sie die Straße am Haus vorbei bis nach Lochaline, von wo aus Sie nach Mull übersetzen können (Buchung nicht erforderlich). Und wenn Sie dort sind nehmen Sie sich Zeit die märchenhafte Insel Iona zu besuchen.

Strontian ist ein geschäftiger kleiner Ort mit Hotels, Geschäften, einer Tankstelle und einem sehr guten kleinen Bistro/Café. Für größere Einkäufe bietet Fort William alles was Sie brauchen. Während Sie dort sind, können Sie jederzeit Ben Nevis in Angriff nehmen, falls Sie besonders energiegeladen sind (!). Wir empfehlen die Dampfeisenbahn, die Jacobite Steam Railway nach Mallaig zu nehmen oder machen Sie einen Bootsausflug auf Loch Linnhe, um dort die sich sonnenden Seehunde zu beobachten.

Bettwäsche, Handtücher, Ölzentralheizung und Strom sind inbegriffen. Wir bedauern, doch Hunde sind nicht zugelassen und das Rauchen ist innerhalb des Hauses nicht gestattet. Das Wasser kommt aus einer privaten Quelle die regelmäßig kontrolliert wird.


Unterkunft (Betten 6):

Dining area Sitting room

Einstöckig:


KitchenBedroom Bedroom Bedroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.