View from Corrunich Converted barn

Corrunich
nahe Tomintoul
Banffshire

Betten 2

Wenn Sie jemals in die Welt eines Buches eintauchen wollten, ist dieses das richtige Haus für Sie. Abgelegen, mitten im Land des Whiskys und umgeben von wilden, romantischen Bergen ist Corrunich das Sujet des zauberhaften Buches „The Moon's Our Nearest Neighbour“. Der Besitz gehört Ghillie Basan, der Autorin dieses Buches, die in dem Haupthaus mit ihren beiden Kindern und zwei Hunden lebt. Um einen Rückzugsort in dieser Wildnis anbieten zu können, hat sie eine einsam gelegene Scheune in ein geräumiges Ferienhaus mit durchgehender Wohnfläche umgewandelt. Das Haus ist warm, luftig und hell, mit Holzfußboden, Ölzentralheizung und einem Holzfeuerofen. In dem umgebauten Heuboden gibt es 2 Einzelbetten, wobei, um ein Paar unterzubringen, als Doppelbett zusammengeschoben werden können. Es gibt ein geräumiges Badezimmer mit einer großen Dusche und einer Badewanne. Eine Tür führt vom Haus in einen angrenzenden Fitnessraum, ausgestattet mit Tischtennis, Rudergerät, Heimtrainer, Bauchtrainer und Gewichten, was alles auf eigenes Risiko benutzt werden kann. Dieser Raum führt wiederum in einen Bereich, ausgestattet mit Waschmaschine, Trockner und Tiefkühltruhe und letztlich in die alten Ställe, wo jetzt das Holz und das Whiskydepot untergebracht ist.

Corrunich Dieser Landbesitz ist einzigartig, wie seine Besitzerin, die ebenfalls eine international anerkannte Kochbuchautorin und Reiseschriftstellerin ist. Sie steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Hilfe benötigen. Sie kann sich, wenn gewünscht, auf französisch, italienisch und türkisch unterhalten. Ebenso lässt sie Sie auch gerne allein, wenn Sie die Einsamkeit suchen. Sie veranstaltet Kochkurse (Einzelheiten auf Anfrage). Gäste sind befugt sich von dem Gemüse, Kräutern und Beeren zu nehmen, die in dem Garten während der Sommermonate dort gedeihen und es gibt viele Pilze in den umliegenden Wäldern. Das Haus liegt in einem Jagdgebiet (Vorsicht beim Autofahren) mit einmalig schönen Ausblicken. Sie können direkt von der Haustür aus in die Berge wandern und eine unberührte Natur betreten, voll von Rotwild, Hasen, Moorhühnern, Bussarden und Steinadlern. Die sternklaren Nächte haben hier etwas Geheimnisvolles und das Nordlicht erscheint regelmäßig.

Corrunich ist ideal für Bergsteiger, Vogelkundler und Langläufer. Es hat ebenso eine günstige Lage, um in den Flüssen Avon, Livet und Spey zu angeln und man kann in der Gegend Ponyreiten, Abfahrtski fahren und Golf spielen. Für diejenigen, die am Whisky interessiert sind, gibt es zahlreiche, verstreut in der Landschaft liegende Destillerien. Es gibt eine gute, familienbetriebene Kneipe in der Nähe und das Dorf Tomintoul (Geschäfte, Kneipen, Hotels), der höchstgelegenste Ort in den Highlands, ist ca 19 km entfernt.

Geheizt wird mit Ölzentralheizung (inbegriffen) und Holzfeuerofen. Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen. Hunde sind zugelassen. Das Rauchen ist innerhalb des Hauses nicht gestattet.

Unterkunft (Betten 2):

Kitchen dining area Sittingroom
Sittingroom Bathroom with shower and bath
Games room Gamesroom gym

Erdgeschoss:

Erster Stock:


Bedroom Bedroom
Outside the gamesroom View from the gamesroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.