The Factor's House, Loch Rannoch, Perthshire, Scotland

The Factor's House, Loch Rannoch, Perthshire, Scotland Loch Rannoch, Perthshire, Scotland Loch Rannoch, Perthshire, Scotland Loch Rannoch, Perthshire, Scotland

The Factor's House
Carie Estate
Loch Rannoch
Perthshire

Betten 4

Ein altes schottisches Wanderlied beginnt: „am Loch Tummel und Loch Rannoch und Lochaber werde ich wandern“. Doch wenn der Dichter das Factor's House gesehen hätte, am Ufer des wilden und schönen Loch Rannoch, 40 km von Pitlochry in Perthshire entfernt, hätte er wahrscheinlich Lochaber vergessen und wäre glücklich gewesen, genau hier sich niederzulassen.

Dieses 200 Jahre alte Haus aus Stein, nur einige hundert Meter, jenseits des Weidelandes, vom See entfernt, hat eine malerische Außenansicht, welche jedoch wenig Hinweis gibt über den außergewöhnlichen Komfort, den Sie im Inneren antreffen. Dieses entzückende Haus wird Sie von Anfang an mit seiner Behaglichkeit und seinem Charme bezaubern. Die Unterkunft besteht aus einem eleganten offenen Wohn-/Eßbereich mit Holzofen, einer großartigen Designer - Küchenzeile, einem gemütlichen Doppelbettzimmer und Badezimmer, während eine Wendeltreppe zu einer entzückenden Galerie mit Sitz- und Leseecke führt. Von dort überschaut man das untere Wohnzimmer; daneben gibt es ein bequemes Zweibettzimmer.

Und all das liegt in einer Gegend, die so außergewöhnlich viel zu bieten hat. Abgesehen von der Verlockung nur zu entspannen und nichts zu tun in dieser herrlichen und friedvollen Umgebung, gibt es ausgezeichnete Wanderwege in den umliegenden Bergen oder leichte Spaziergänge entlang des Sees. Die Straße um den See ist mehr oder weniger eben und ausgezeichnet zum Radfahren geeignet (Fahrräder können vor Ort gemietet werden). Am äußeren Ende des Sees können Sie den Zug nehmen (vom zweit entlegendsten Bahnhof in Britanien), der West Highland Railway line, die Sie nach Fort William bringt. Boote können am See gemietet werden, oder Sie können Segeln lernen, Kajak fahren oder rudern. Das Gut grenzt über einen Kilometer an den See an, so daß Angler ihre Ausrüstung mitbringen sollten. Jagden können in der entsprechenden Jahreszeit arrangiert werden und die wirklich Erlebnishungrigen können sich sich im Bogenschießen, Orientierungslauf, Klettern oder sogar im Überlebenstraining in der Natur im Outward Bound Zentrum an der Kopfseite des Sees versuchen.

Es versteht sich von selbst, daß die umliegende Landschaft von Tieren nur so wimmelt. Brachvögel, Austernfischer, Falken, Eulen, Steinadler, Marder, Otter, Eichhörnchen, Hasen und Rehe können alle hier gesichtet werden.

In Kinloch Rannoch (5km) gibt es ein Hotel und einen Laden. Pitlochry hat eine gut ausgebaute Infrastruktur, daneben gibt es eine Destillerie, eine Fischtreppe und ein berühmtes Festspielhaus, dessen Stolz es ist, in 6 Tagen 6 verschiedene Vorführungen anbieten zu können. Von dort aus bringt Sie die große Nordroute, die A9 zu den Cairngorm Bergen, Sie können in Aviemore Ski fahren oder das ganze Jahr über mit dem Sessellift auf den Berg Cairn Gorm fahren. Jenseits davon ist Inverness leicht zu erreichen.

Bettwäsche, Handtücher, Heizung und Strom sind inbegriffen. Wir bedauern, doch Hunde sind nicht zugelassen und das Rauchen ist im Haus nicht gestattet. Wegen der Nähe zum See und eines kleinen Baches ist Vorsicht mit kleinen Kindern geboten.

Unterkunft

Sitting room Sitting Room Kitchen Dining area

Erdgeschoß:

Erster Stock:


Bedroom Bedroom Bedroom Gallery
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.